Aktualisiert 06.02.2014 16:27

Getrüffelte Spaghettoni mit Pinienkernen

Hauptgericht für 4 Personen

Zutaten

2 Schalotten

1 Bund glattblättrige Petersilie

100 g Pinienkerne

3 EL Butter

100 g Parmesan

2 EL Sommertrüffel-Püree

2 EL Zitronensaft

Salz

Pfeffer

500 g Spaghettoni

Zubereitung

1. Schalotten und Petersilie hacken. Schalotten und Pinienkerne in einer Bratpfanne in Butter dünsten, bis sie leicht braun sind. Die Hälfte des Parmesan an der Raffel fein dazureiben. Trüffelpuree, Zitronensaft und Petersilie dazugeben und erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen Spaghettoni in siedendem Salzwasser al dente kochen. Abgiessen und gut abtropfen lassen. Spaghettoni zur Sauce geben und mischen. Restlichen Parmesan über die Spaghettoni reiben und servieren.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Pro Person ca. 32 g Eiweiss, 31 g Fett, 90 g Kohlenhydrate, 780 kcal

Fehler gefunden?Jetzt melden.