Aktualisiert 08.09.2009 08:02

VersicherungenGewinn der Vaudoise halbiert

Bei den Vaudoise Versicherungen ist der Nettogewinn im ersten Halbjahr eingebrochen. Er sank von 116 Millionen Franken in der Vorjahresperiode auf 55,6 Millionen Franken.

Das ordentliche Ergebnis stieg von 31,6 Millionen auf 70,9 Millionen Franken. Die verdienten Prämien im Leben-Geschäft beliefen sich auf 199 Millionen Franken gegenüber 415,5 Millionen Franken im Vorjahreshalbjahr. Im Bereich Nichtleben stiegen die verdienten Nettoprämien um ein Prozent auf 328,8 Millionen Franken. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.