Tattoo-Duell: Gibt es Ihr Tattoo sicher kein zweites Mal?
Aktualisiert

Tattoo-DuellGibt es Ihr Tattoo sicher kein zweites Mal?

Während sich mittlerweile die gesamte Jugend Anker tätowieren lässt, gibt es immer Menschen, denen die Einzigartigkeit ihres Tattoos das Wichtigste ist. Und genau die wollen wir sehen!

von
hum

Tattoos können Leidenschaft sein, den sozialen Status eines Menschen darstellen, sie sind Kommunikationsmittel und können durchaus auch einer Karriere im Weg stehen. So vielfältig Tätowierungen und ihre Bedeutungen sind, auch die Trends wandeln sich ständig.

Was aber im Zusammenhang mit Tattoos immer wieder gehört wird, ist: Die Individualität ist das Wichtigste. Die wenigsten Tätowierer kopieren Tattoos, die bereits gestochen wurden. Das ist Ehrensache. Und trotzdem: Es gibt Motive, die mittlerweile vermutlich schon Tausende Körper zieren.

Wir wollen die Tattoos sehen, welche es mit Sicherheit kein zweites Mal gibt. Können Sie das von Ihrem behaupten? Dann schicken Sie ein Bild davon und wir werden im Duell sehen, welches Motiv den Lesern am besten gefällt.

Gezeichnet fürs Leben

Die Tätowierung: Vom archaischen Symbol der Stammeszugehörigkeit bis zur Mainstream-Modeerscheinung der urbanen Jugend. Alle Artikel der Sommerserie zum Thema Tattoos finden Sie hier.

Deine Meinung