Nach «Playboy»: Gina-Lisa turtelt mit Bushido-Kumpel
Aktualisiert

Nach «Playboy»Gina-Lisa turtelt mit Bushido-Kumpel

Eben erst war Gina-Lisa Lohfink nackt im «Playboy» zu sehen, jetzt hat sie sich einen neuen Mann geangelt. Die Ex-«GNTM»-Kandidatin zeigt sich turtelnd mit Bushidos Kumpel Kay One.

von
cap

Wie die «Bild» berichtet, trennt sich das blonde It-Girl nach nur vier Monaten von Kevin-Kuranyi-Bruder Romulo (21) und knutscht stattdessen öffentlich mit Rüpelrapper Kay One. Kay One, der gemeinsam mit Bushido auch schon eine Ex-Miss-Schweiz im Bett gehabt haben soll, erzählt: «Ich glaube schon, dass Gina-Lisa ein bisschen in mich verliebt ist. Sie ist eine tolle Frau. Aber sie sieht aus wie eine Barbie-Puppe. Da stehe ich eigentlich nicht so drauf.»

Der Rapper, welcher mit seinem Solo-Album in Deutschland in die Top Ten eingestiegen ist, hatte schon einmal eine Affäre mit der Blondine und war danach mit Mandy von Monrose zusammen. Zuletzt gab es zudem Gerüchte um eine Liaison mit der Schweizerin Antonella, ihres Zeichen Ex-Mitglied der Casting-Gruppe Queensberry. Obwohl Kay One Gina-Lisa zu Barbie-mässig findet, sagt er weiter: «Ich mag sie sehr. Wir treffen uns regelmässig.»

Deine Meinung