Frederic vs. Gina-Lisa: Gina-Lisas Silikon-Krieg mit ihrem Prinzen
Aktualisiert

Frederic vs. Gina-LisaGina-Lisas Silikon-Krieg mit ihrem Prinzen

Gina-Lisa Lohfinks neuer Papa geht ihr an die Möpse: Frédéric von Anhalt sollte ihr eigentlich Hollywoods Türen öffnen. Stattdessen will er, dass ihre Pimp-Brüste schrumpfen.

von
los

Neues Kapitel im Fall Gina-Lisa Lohfink und ihrem Fast-Adoptiv-Daddy Frédéric von Anhalt: Der olle Prinz will, dass Gina-Lisa ihren Busen verkleinern lässt. Grund dafür soll ausgerechnet Hollywood sein.

«Ihr Dekolleté soll schrumpfen, sonst hat sie keine Chancen», so der Prinz zu Bild.de. Er befürchtet, dass Gina-Lisa wegen der aufgepumpten Oberweite keine ernsten Rollen in der Traumfabrik ergattern könnte. Der Blondine passt diese Idee natürlich gar nicht.

Während er «vier, fünf Zentimeter müssen weg» fordert, stellt sie klar: «Meine Brüste bleiben, wie sie sind!» Wir sind gespannt.

Deine Meinung