Bundesliga: Gladbach beendet Durststrecke
Aktualisiert

BundesligaGladbach beendet Durststrecke

Borussia Mönchengladbach siegt nach vier Spielen wieder und kommt dank dem 1:0-Erfolg über Eintracht Frankfurt den Europa-Cup-Plätzen näher.

Borussia Mönchengladbach mit Trainer Lucien Favre hat im Rennen um einen Europacup-Platz einen wichtigen 1:0-Auswärtssieg bei Eintracht Frankfurt verbucht und liegt nun auf dem 6. Rang.

Das Siegtor für die Gäste erzielte der Holländer Luuk De Jong per Kopf in der 22. Minute. Eintracht Frankfurt liegt nach dem vierten sieglosen Spiel in Serie mit 38 Punkten weiterhin auf Rang vier. Bei Frankfurt sah Pirmin Schwegler die 7. Gelbe Karte der Saison, bei Gladbach sass Xhaka 90 Minuten auf der Ersatzbank.

Frankfurt - Borussia Mönchengladbach 0:1 (0:1)

51'500 Zuschauer.

Tor: 22. De Jong 0:1.

Bemerkungen: Frankfurt mit Schwegler, Mönchengladbach ohne Xhaka (Ersatz). (si)

Deine Meinung