Aktualisiert 06.06.2005 21:12

«Gladiator»-Star Crowe verhaftet

«Gladiator»-Star Russell Crowe (41) ist gestern in einem New Yorker Hotel verhaftet worden, nachdem er einen Hotelangestellten am Kopf verletzt hatte.

Weil um 4.20 Uhr ein Telefonat mit Crowes Familie in Australien nicht zustande gekommen sei, sei der Schauspieler mit hochrotem Kopf an der Rezeption erschienen und habe laut geschimpft.

Dann habe er nach einem Telefon gegriffen und es dem Angestellten ins Gesicht geworfen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.