Biel BE - Gleitschirmpilot «landet» in Baukran
Publiziert

Biel BEGleitschirmpilot «landet» in Baukran

In Biel ist am Samstagvormittag ein Gleitschirmpilot verunfallt. Die Feuerwehr musste ihn von einem Baukran bergen. Auch die Rega wurde aufgeboten.

von
Lukas Hausendorf
1 / 3
Auf einem Kran in Biel «landete» am Samstagvormittag ein Gleitschirmpilot.

Auf einem Kran in Biel «landete» am Samstagvormittag ein Gleitschirmpilot.

News-Scout
Um ihn aus seiner misslichen Lage zu befreien, musste die Feuerwehr aufgeboten werden.

Um ihn aus seiner misslichen Lage zu befreien, musste die Feuerwehr aufgeboten werden.

News-Scout
Der Mann konnte unverletzt geborgen werden. Vorsorglich wurden die Rega und die Ambulanz aufgeboten.

Der Mann konnte unverletzt geborgen werden. Vorsorglich wurden die Rega und die Ambulanz aufgeboten.

News-Scout

Ein Gleitschirmpilot musste am Samstagvormittag in Biel von einem Baukran gerettet werden. Wie ein News-Scout berichtete verfing sich der Gleitschirm auf der Baustelle auf dem Rolex-Areal. Die Kantonspolizei Bern bestätigte auf Anfrage den Einsatz. Kurz nach 10 Uhr sei die entsprechende Meldung eingegangen.

«Der Pilot ist auf dem Kran gelandet», so Mediensprecherin Lena Zurbuchen. Für die Rettung des Gleitschirmpiloten wurde die Berufsfeuerwehr Biel aufgeboten. Der Unglückspilot konnte unverletzt geborgen werden. Vorsorglich seien aber dennoch die Rega und die Ambulanz aufgeboten worden.

Für die Dauer des Rettungseinsatzes musste der Allmendweg kurzzeitig gesperrt werden.

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input!

Speichere unseren Kontakt im Messenger deiner Wahl und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion.

Handelt es sich um einen Unfall oder ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

Die Verwendung deiner Beiträge durch 20 Minuten ist in unseren AGB geregelt: 20min.ch/agb

Deine Meinung

0 Kommentare