Aktualisiert 26.09.2016 09:05

AusrasterGoalie sieht rot und kriegt Rot

Ali Saeed Saqr brennen in einer Partie die Sicherungen durch. Der Keeper schlägt und tritt einen Gegenspieler und fliegt vom Platz.

von
heg

Die klare Niederlage (2:5) vor Augen lässt einen arabischen Goalie durchdrehen. Ali Saeed Saqr liegt mit seinem Emirates Club gegen al-Ain 1:5 zurück. Knapp zehn Minuten vor Schluss verliert der Goalie komplett die Nerven.

Der Keeper schlägt mit der Hand dem Gegenspieler Danilo Moreno auf die Brust, nachdem ihn der im Strafraum versucht hatte auszudribbeln. Moreno geht zu Boden. Saeed Saqr ist immer noch wütend und tritt mit dem Fuss auf seinen Rücken. Der Schiedsrichter stellt ihn zu Recht vom Platz und kann mit seinem Eingreifen eine Rudelbildung gerade noch unterbinden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.