God save Rooney
Aktualisiert

God save Rooney

Gelbe Karte für den englischen Fussballstar Wayne Rooney: Auch nach mehr als 40 Länderspielen kann er angeblich die Nationalhymne des Königreichs nicht mitsingen. Wird Rooney doch noch ein «richtiger Engländer»?

Jetzt habe der 22-Jährige aber offenbar versprochen, den Text von «God Save the Queen» zu lernen.

Rooney sei dazu von der patriotischen Royal Society of St. George aufgefordert worden, die ihm auch Nachhilfeunterricht angeboten habe, berichtete die Zeitung «The Sun» am Samstag.

«Er sollte die Hymne nicht nur lernen, weil er den englischen Fussball repräsentiert, sondern weil jeder Engländer in der Lage sein muss, sie zu singen», erklärte ein Sprecher der Gesellschaft.

Andernfalls gebe der Stürmer aus Liverpool, der im Jahr 2003 als bisher jüngstes Mitglied in die englische Nationalmannschaft aufgenommen worden war, «der Jugend ein schlechtes Beispiel».

(sda)

Deine Meinung