Aktualisiert 04.01.2014 11:41

Biathlon Gössner beendet Olympiasaison

Biathletin Miriam Gössner wird nicht an den Olympischen Winterspielen in Sotschi teilnehmen.

von
fbu

«Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich nicht nach Sotschi fahren werde und erst mal versuche, wieder gesund zu werden», sagte Gössner am Samstag unter Tränen auf einer Pressekonferenz in Oberhof. Die 23-jährige Deutsche hatte sich im Mai bei einem Mountainbike-Unfall schwer am Rücken verletzt und bislang nicht wieder zu ihrer alten Form gefunden.

Gössner hatte 2010 in Vancouver Olympia-Silber mit der Langlauf-Staffel gewonnen, 2011 und 2012 war sie mit der deutschen Biathlon-Staffel Weltmeisterin. In der vergangenen Saison gewann die Bayerin ihre ersten drei Biathlon-Weltcup-Rennen. (fbu/si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.