Gold für Olofsson im Biathlon Massenstart über 12.5km
Aktualisiert

Gold für Olofsson im Biathlon Massenstart über 12.5km

Beim Massenstart über 12.5km der Frauen siegte die 32-jährige Anna Carin Olofsson. Die WM-Zweite holte das erste Biathlon-Gold für Schweden, seit Klas Lestander 1960 triumphiert hatte.

Neben Olofsson, die auf der Olympia-Anlage in San Sicario bereits Sprint-Silber gewonnen hatte, standen die Deutschen Kati Wilhelm und Uschi Disl auf dem Podest.

Frauen (12,5 km): 1. Anna Carin Olofsson (Sd) 40:36,5 (1 Strafrunde). 2. Kati Wilhelm (De) 18,8 (1). 3. Uschi Disl (De) 41,9 (3). 4. Martina Glagow (De) 57,1 (2). 5. Florence Baverel-Robert (Fr) 1:04,0 (2). 6. Olga Nasarowa (WRuss) 1:14,0 (1). 7. Liu Xianying (China) 1:20,7 (2). 8. Ekaterina Dafovska (Bul) 1:32,9 (3). 9. Albina Achatowa (Russ) 1:43,0 (2). 10. Sandrine Bailly (Fr) 1:45,0 (4). - Ferner: 12. Swetlana Ischmuratowa (Russ) 1:57,0 (4). - 30 klassiert.

Weltcup-Stand (18/26, inklusive Olympia-Rennen): 1. Wilhelm 688. 2. Disl 516. 3. Glagow 507. 4. Olofsson 505. 5. Bailly 491. 6. Ischmuratowa 466.

Deine Meinung