Aktualisiert 02.10.2012 10:31

Sonja Zietlow trauert

«Good Bye, Dickie ...»

Dschungelkollegin Sonja Zietlow hat sich mit liebevollen Worten von Dirk Bach verabschiedet. Sie werde sich «mit einem Lächeln» an den Komiker erinnern.

von
nik

«Good Bye, Dickie...»: Auf ihrer Homepage nimmt Sonja Zietlow Abschied von ihrem Dschungelkollegen Dirk Bach. «An dich wird man sich nie anders erinnern können, als mit einem Lächeln», schrieb die 44-Jährige, die zusammen mit Bach die RTL-Sendung «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» moderierte.

Weiter schreibt Zietlow über den mit 51 Jahren verstorbenen Bach: «Kein Lachen kann so mitreissend, kein Herz so tiefgründig und kein Fazit so treffend sein wie deines. Und keine Hängebrücke kann schöner schaukeln als unter deinem Gewicht.» Zum Abschluss schreibt sie: «Vieles wird anders sein ohne Dich – einiges wird es nicht mehr geben. Die Lücke die du bei uns reisst, die kann niemand schliessen. Denn du hattest in allen Beziehungen ein ganz eigenes Format.»

Bach war am Montagnachmittag leblos in einer Wohnung in Berlin-Lichterfelde aufgefunden worden. Er sollte am Samstag Premiere mit dem Theaterstück «Der kleine König Dezember» im Berliner Schlosspark-Theater feiern. (nik/dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.