Aktualisiert 23.08.2005 17:43

Google bald mit eigenem Chat?

Google weitet sein Angebot Schritt für Schritt in Richtung Portalbetrieb à la Yahoo und MSN aus.

Im Rahmen dieser Strategie bereitet der Suchmaschinenbetreiber nun einen Instant-Messaging-Service vor. Google Talk soll seinen Nutzern dabei nicht nur text-, sondern auch sprachbasierte Kommunikation bieten.

Angeblich soll der Dienst auf dem Open-Source-Protokoll Jabber aufgebaut sein, das auch dem konkurrierenden Angebot von Apple (iChat) zu Grunde liegt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.