Google muss in Frankreich 220 Millionen Geldstrafe bezahlen
Publiziert

Beschwerde eingereichtGoogle muss in Frankreich 220 Millionen Busse bezahlen

Das Technologieunternehmen soll Kartell-Gesetze missachtet haben. Die Geldstrafe dafür will Google begleichen.

1 / 5
Google muss eine Wettbewerbsstrafe in Höhe von 220 Millionen Euro in Frankreich zahlen.

Google muss eine Wettbewerbsstrafe in Höhe von 220 Millionen Euro in Frankreich zahlen.

20min/Marco Zangger
Der US-Suchmaschinenbetreiber habe seinen eigenen Werbedienstleister Google Ad Manager bevorzugt behandelt.

Der US-Suchmaschinenbetreiber habe seinen eigenen Werbedienstleister Google Ad Manager bevorzugt behandelt.

20min/Marco Zangger
Dadurch seien Konkurrenten benachteiligt worden.

Dadurch seien Konkurrenten benachteiligt worden.

Unsplash

Darum gehts

  • Die französische Kartellbehörde hat Google gerügt.

  • Der Konzern muss eine Strafe in Millionenhöhe bezahlen.

  • Konkurrenten seien benachteiligt worden.

Google muss eine Wettbewerbsstrafe in Höhe von 220 Millionen Euro in Frankreich bezahlen. Die französische Kartellbehörde erklärte am Montag, der US-Suchmaschinenbetreiber habe seinen eigenen Werbedienstleister Google Ad Manager bevorzugt behandelt. Dadurch seien Konkurrenten benachteiligt worden.

Das Kartellamt war von mehreren Verlagsgruppen angerufen worden, darunter die News Corp des internationalen Medienunternehmers Rupert Murdoch und der französische «Figaro»-Verlag. Sie warfen Google einen Missbrauch seiner marktbeherrschenden Stellung auf dem Markt für Online-Anzeigen vor.

Nach Angaben der Wettbewerbshüter bestreitet Google die Vorwürfe nicht. Der Konzern sagte demnach technische Anpassungen zu.

Digital-Push

Wenn du den Digital-Push abonnierst, bist du über News und Gerüchte aus der Welt von Whatsapp, Snapchat, Instagram, Samsung, Apple und Co. informiert. Auch erhältst du Warnungen vor Viren, Trojanern, Phishing-Attacken und Ransomware als Erster. Weiter gibt es Tricks, um mehr aus deinen digitalen Geräten herauszuholen.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann «Einstellungen» und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «Digital» an – et voilà!

(lea/afp)

Deine Meinung

1 Kommentar