Ohne rote Nase: Google präsentiert Rudolph, das Robo-Rentier
Publiziert

Ohne rote NaseGoogle präsentiert Rudolph, das Robo-Rentier

Die Roboterabteilung von Google hat besondere Weihnachtsgrüsse verschickt: Statt Rentieren ziehen Militärroboter den Schlitten von Santa Claus.

von
tob

Fliegen können die Robo-Rentiere noch nicht. (Video: Boston Dynamics)

Weiss ist es auch im US-Bundesstaat Massachusetts nicht. Dort ist der Hauptsitz der Firma Boston Dynamics, die seit 2013 zu Google beziehungsweise zur Google-Holding Alphabet gehört. Zum Produktekatalog des Konzerns gehört ein ganzes Arsenal von verschiedenen Transport- und Nutzrobotern. Die Technologien werden unter anderem für das US-Militär entwickelt.

In einem neuen Video, das Boston Dynamics ins Netz gestellt hat, werden mehrere Roboter zweckentfremdet. Sie ziehen einen Schlitten, in dem eine als Samichlaus verkleidete Mitarbeiterin sitzt und schöne Weihnachten wünscht. Im Gegensatz zu den Rentieren um Rudolph mit der roten Nase können Googles Robo-Rentiere aber (noch) nicht fliegen.

Deine Meinung