Gossau SG: Gossau montiert keine Kameras am Bahnhof
Aktualisiert

Gossau SGGossau montiert keine Kameras am Bahnhof

Rund um den Bahnhof von Gossau werden vorläufig keine Kameras installiert. Das teilte der Stadtrat gestern mit.

Er wolle zuerst ­abwarten, wie sich die geplante Aufstockung der Polizei im Frühjahr 2011 von 1,5 auf drei Stellen auswirken wird. Die Installation der Kameras würde rund 700 000 Franken kosten, die jährlichen Betriebskosten würden sich auf 100 000 Franken belaufen. Das sei in Zeiten angespannter Budgets einfach zu hoch. (20 Minuten)

Deine Meinung