Aktualisiert 20.04.2007 09:09

Gotthard-Pass möglicherweise früher offen

Wenn es das Wetter erlaubt, wird die Passstrasse über den Gotthard möglicherweise schon Anfang Mai geöffnet.

Der schneearme Winter erlaubt eine vergleichsweise frühe Räumung. Bereits am Freitagnachmittag (20. April) wird der Oberalppass geöffnet.

Wie seitens der Urner Baudirektion am Freitag zu erfahren war, haben die Räumungsarbeiten am Gotthard am letzten Dienstag begonnen. Verläuft alles planmässig, könnte die Passstrasse bereits Anfang Mai befahrbar sein.

In den letzten Jahren war die Gotthard-Passstrasse meistens Ende Mai geöffnet worden. Ende April 2006 beispielsweise lagen auf der Passhöhe noch acht Meter hohe Schneewände. 2005 war der Pass schon Mitte Mai offen. Andererseits gab es Jahre, in denen die auf 2108 Meter Höhe führende Strasse erst im Juni geöffnet wurde.

Auch die anderen Urner Pässe werden früher geöffnet als in anderen Jahren. Der bisherige Fahrplan wurde deshalb überarbeitet. Die neue Daten sollen noch heute Freitag bekanntgegeben werden. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.