Greenpeace an Novartis-GV
Aktualisiert

Greenpeace an Novartis-GV

Gestern hat Greenpeace an der Novartis- Generalversammlung eine Protestaktion durchgeführt.

Rund 40 Aktivisten trommelten auf leeren Chemiemüll-Fässern und forderten mit Transparenten «Chemiemüll-Chef Dani Fassella – Totalsanierungen jetzt!».

An der GV überreichte ein Greenpeace-Vertreter dem Novartis-Chef eine Chemiemüll-Probe von der Deponie Le Letten und erinnerte ihn an sein Versprechen zur Sanierung der alten Deponien.

Deine Meinung