Rad: Greg van Avermaet zu BMC
Aktualisiert

RadGreg van Avermaet zu BMC

Einem Bericht der «Gazet van Antwerp» zufolge wechselt Greg van Avermaet (25) auf die nächste Saison zum BMC Racing Team. Neben dem Belgier soll auch Amaël Moinard (28, Fr) zur Mannschaft von Andy Rihs stossen.

Van Avermaet ist seit vier Jahren Profi und beeindruckte 2008 mit dem Sieg in der 9. Etappe und dem Gewinn der Punktewertung in der Vuelta. Seither wurde es um den talentierten Belgier ruhiger. Nach vier Jahren, so wird der Belgier zitiert, sei er zur Erkenntnis gekommen, dass er bei der Sportgruppe Omega-Lotto keine Fortschritte mehr erzielen könne. Bei der belgischen Sportgruppe stand bis letztes Jahr auch Strassen-Weltmeister Cadel Evans (Au) unter Vertrag, der in dieser Saison für das BMC Racing Team fährt.

Der Transfer von Amaël Moinard wurde von der Website «cyclingnews.com» vermeldet. Moinard fährt seit 2005 in den Farben von Cofidis und war vor zwei Jahren 15. und damit zweitbester Franzose der Tour de France. In diesem Jahr entschied der Radprofi aus Cherbourg eine Etappe sowie die Bergwertung von Paris - Nizza für sich.

(si)

Deine Meinung