Aktualisiert 15.12.2010 18:39

Das bin ichGregory, 17, Galgenen SZ

Gregory ist im 1. Lehrjahr als Bekleidungsgestalter und setzt damit eine Familientradition fort. Schon seine Urgross­eltern und Grosseltern haben mit schönen Stoffen gearbeitet. Der Halbasiate träumt davon, bei Vivienne Westwood an der Kunsthochschule Basel oder in London Modedesign zu studieren.

Foto: Peter Hauser.

Foto: Peter Hauser.

Mein Krönlein

1 Die Vorfahren meines Vaters waren Ritter,

und zwar richtig adlige. Da­rauf bin ich stolz.

Meine Armbänder

2 Die Freundschaftsarmbänder lege ich nie ab.

Sie erinnern mich an meine Mutter, meinen Vater, mei­ne Schwester und meine vier besten Freunde.

Mein Tuch

3 Aus Stoffresten habe ich mir dieses Accessoire gemacht.

Mein Gilet

4 Vor einem Jahr habe ich meinen Grossvater in Australien besucht. Als ich vom Strand zurückkam, hing dieses Gilet an einem Bügel. Er hatte es kurzerhand für mich genäht.

Meine Arzttasche

5 Meine Sachen trage ich in dieser Ledertasche vom Flohmarkt rum. Sie sei über 100 Jahre alt und habe einem berühmten Arzt gehört – sagte mir zumindest der Verkäufer.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.