Greisin droht Ausschaffung
Aktualisiert

Greisin droht Ausschaffung

Einer 104 Jahre alten Chinesin droht die Abschiebung aus Australien.

Die Einwanderungsbehörde lehnte gestern den Antrag von Cui Yu Hu auf Erteilung einer Aufenthaltsgenehmigung ab. Zur Begründung hiess es, die Chinesin habe ihr Touristenvisum missbraucht.

Hu kam 1995 nach Melbourne um ihre Adoptivtochter zu besuchen. Sie reiste nicht mehr nach China zurück, weil keine Fluglinie die alte Dame allein befördern wollte.

Deine Meinung