Aktualisiert 25.06.2009 19:45

Oberriet SGGrenze künftig ohne Wächter

Der Grenzübergang Oberriet ist ab Juli nicht mehr besetzt. Trotz der Neuerung ist der Grenzübertritt zwischen Österreich und der Schweiz aber weiterhin möglich.

Die Ein- und Ausreise in die Schweiz ist mit gültigen Dokumenten und Waren innerhalb der Freimengen möglich. Übersteigen die Waren die Toleranzen, können sie mit der Selbstdeklaration abgefertigt werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.