Basel: Grenzwache verhaftet verdächtige Frau

Aktualisiert

BaselGrenzwache verhaftet verdächtige Frau

Einer Patrouille der Grenzwache sind am letzten Donnerstag im Gebiet von Riehen zwei verdächtige Personen aufgefallen.

Als der Mann und die Frau das Fahrzeug der Beamten erblickten, ergriffen die beiden die Flucht. Die 28-Jährige, die ohne festen Wohnsitz in Mülhausen lebt, konnte festgenommen werden. Dem Mann gelang über ein Feld die Flucht nach Deutschland. Ermittlungen ergaben, dass die Frau offenbar im Kanton Basel-Stadt Diebstähle und Einbrüche begehen wollte. Bis zur Festnahme war es aber zu keiner strafbaren Handlung gekommen.

Deine Meinung