#wohnbarometer: Grills, Partys und Kinder sorgen für Nachbar-Zoff
Publiziert

#wohnbarometerGrills, Partys und Kinder sorgen für Nachbar-Zoff

Das Wohnbarometer zeigt in Echtzeit an, was Mieter auf Social Media besonders beschäftigt. Dauerbrenner sind Probleme mit den Nachbarn.

von
sas
1 / 10
Nachbarn haben immer wieder Zoff. Was die häufigsten Streitpunkte sind...

Nachbarn haben immer wieder Zoff. Was die häufigsten Streitpunkte sind...

momoneymohouses.com
...misst das Portal Homegate mit seinem Wohnbarometer.

...misst das Portal Homegate mit seinem Wohnbarometer.

Helmut Fohringer
Auf der dazugehörigen Website lässt sich vergleichen, was Schweizer zum Thema Wohnen auf Social Media posten. Man kann beispielsweise schauen, was auf Twitter und Facebook zum Thema «Vermieter» gepostet wird.

Auf der dazugehörigen Website lässt sich vergleichen, was Schweizer zum Thema Wohnen auf Social Media posten. Man kann beispielsweise schauen, was auf Twitter und Facebook zum Thema «Vermieter» gepostet wird.

Homegate

Es ist eine Art Pulsmesser für die Wohnsituation, die das Immobilienportal Homegate.ch mit dem #wohnbarometer geschaffen hat. Homegate, das wie 20 Minuten zum Medienkonzern Tamedia gehört, misst dabei ähnlich einer Wetterstation in Echtzeit, welche Themen die Online-Community bewegen.

Rund ein halbes Jahr nach dem Start zeigt sich: Probleme mit den Nachbarn sind rund ums Thema Zuhause der Dauerbrenner auf Social Media. «Nach wie vielen von Katzen heimgebrachten Goldfischen sucht man das Gespräch mit dem Nachbarn?», zitiert das Portal in einer Medienmitteilung vom Dienstagmorgen aus einem Social-Media-Post.

Tobende Kinder, feiernde Eltern

Laut einer Auswertung auf #wohnbarometer wurden mit rund 1700 Nennungen am meisten Inhalte zum Begriff Mieter gepostet, dahinter folgte mit rund 900 Erwähnungen das Schlagwort Vermieter. Der Begriff Hauseigentümer wurde rund 300-mal erwähnt. Ausgewertet wurden Inhalte auf Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram sowie Newsartikel. Filtert man lediglich nach dem Schlagwort Nachbarschaft, wird häufig zu den Begriffen «Kinder», «laut» und «Musik» gepostet.

«Wenn die Kinder meiner Nachbarn nicht am Toben sind, feiern die Eltern Party. Unter der Woche. Ohne Rücksicht. #nachbarn», erwähnt Homegate.ch einen weiteren Tweet. Neben dem Hashtag #Nachbarn regt laut dem Wohnbarometer vor allem das Thema Küche zum Posten an. Renovationspläne, Küchenkauf oder hohe Temperaturen beim Kochen im Sommer beschäftigen die Mieter.

Wohnbarometer zeigt saisonale Unterschiede

«Mittlerweile haben wir einen recht guten Überblick über die Themen, die Mieter im Alltag beschäftigen», sagt Daniel Bruckhoff von Homegate.ch. So erkenne man beispielsweise saisonal unterschiedliche Schwerpunkte. Gerade vor dem Semesterbeginn an den Hochschulen beschäftigte die WG-Suche die Nutzer besonders stark, wie das Wohnbarometer zeigt.

Das Barometer widerspiegelt auch die Angst vor Einbrechern, seit die Tage wieder kürzer werden. Oft geht es bei Diskussionen auf Social Media darum, wie man sein Zuhause am besten vor Einbrechern schützen kann.

Deine Meinung