Grossandrang im Sonnenberg
Aktualisiert

Grossandrang im Sonnenberg

Die Zivilschutzanlage Sonnenberg ist ein Publikumsmagnet: Schon 2000 Personen haben den einst weltgrössten Bunker besichtigt.

Die Führungen durch die Anlage finden seit Anfang September statt. Bis zum 2. Oktober rechnen die Organisatoren mit 6000 Besuchern. «Wir mussten bereits dreimal neue Führungen anbieten», sagt Melchior Bender vom Organisationskomitee.

Deine Meinung