Grossbrand auf Bauernhof
Aktualisiert

Grossbrand auf Bauernhof

Auf dem Bauernhof Vorderbergli in Erschwil brach am Sonntag Feuer aus. Die Scheune brannte bis auf den darunterliegenden Stall, das Wohnhaus bis auf den Estrichboden ab.

Beim Brand entstand ein Sachschaden von insgesamt mehreren hunderttausend Franken. Verletzt wurde niemand und auch das Vieh konnte noch rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Wie es zu dem Brand kam, ist noch Gegenstand der Untersuchungen. Im Vordergrund steht derzeit die Vermutung, das in der Scheune eingelagerte Winterfutter habe sich von selbst entzündet.

Deine Meinung