Aktualisiert 05.07.2014 17:45

Herzinfarkt

Grosse Sorge um Real-Legende Di Stéfano

Der argentinisch-spanische Doppelbürger Alfredo Di Stéfano hat einen Herzinfarkt erlitten. Der Zustand der Legende sei Ernst.

von
heg

Unschöne Nachricht aus Spanien während dem WM-Viertelfinal Argentinien gegen Belgien. Die Real-Legende Alfredo Di Stéfano hat einen Herzinfarkt erlitten. Dies nur einen Tag nach seinem 88. Geburtstag am 4. Juli. Wie «El Mundo» berichtet, soll Di Stéfano auf einer Intensivstation eines Madrider Spitals liegen und sich in ernstem Zustand befinden.

In jüngster Zeit hatte sein Gesundheitszustand immer wieder Anlass zur Sorge gegeben. In der Öffentlichkeit zeigte sich Di Stéfano, der mit Real Madrid als Stürmer zwischen 1956 und 1960 fünfmal den Europapokal der Landesmeister gewonnen hatte, kaum mehr.

Fehler gefunden?Jetzt melden.