Dietikon ZH: Grosser Andrang am 1. Schweizer Zuckerfestival
Aktualisiert

Dietikon ZHGrosser Andrang am 1. Schweizer Zuckerfestival

Zuckerdekorationen und Kuchen stossen auf grossen Anklang: Das erste Swiss Cake Festival ist bereits ausverkauft. Deshalb soll es bald wiederholt werden.

von
ced

Eine Gebäude, das randvoll mit Zuckerdekorationen und -spezialitäten gefüllt ist – die Rede ist nicht etwa von Willy Wonkas Schokoladenfabrik, sondern von der Dietiker Stadthalle. Dort findet am Wochenende nämlich das erste Swiss Cake Festival statt. Angeboten werden nebst einer Ausstellung auch verschiedene Workshops und ein Wettbewerb für Zucker-Kunstwerke.

Organisatorin Valeria Varrese ist vom Feedback überwältigt: «Die Tickets sind bereits restlos ausverkauft, wir wurden von den Anfragen regelrecht überrannt.» Sogar aus dem nahen Ausland hätten sich Leute angemeldet.

Festival soll wiederholt werden

Die letzte Zuckerkunst-Ausstellung hat Varrese zusammen mit Co-Organisatorin Lina Caroli in Mailand veranstaltet. «Wir bemerkten, dass die Hälfte der Autos auf dem Parkplatz Schweizer Nummernschilder hatten», sagt Varrese. Man sei sich deshalb sicher gewesen, dass ein ähnliches Festival auch in der Schweiz auf Anklang stossen würde.

Trotzdem übersteige das entgegengebrachte Interesse alle Erwartungen. Bereits rund 6500 Fans haben auf Facebook den Like-Button geklickt. Über 100 Zuckerkünstler haben sich für den Wettbewerb angemeldet. Wegen der positiven Resonanz wollen Varrese und Caroli das Festival bald wiederholen.

Deine Meinung