Grosser «Töff»-Test: Die virtuellen Lotsen
Aktualisiert

Grosser «Töff»-Test: Die virtuellen Lotsen

Was in vielen Autos längst zur Serienausstattung gehört, erobert nun auch die Motorrad-Welt.

GPS, die einstige Navigationshilfe für Töff-Extremreisende, mausert sich zum elektronischen Tourguide für Alltagsfahrer.

Noch vor 20 Jahren waren Sonne, Mond und Sterne – später Kompass und Karte – die wichtigsten Navigationshilfen für Töff-Reisende.

Heutzutage sind GPS-Geräte weit mehr als nur eine Orientierungshilfe für Wüstenfahrer. Mit Hilfe moderner Navigationssoftware, Vektorkarten und einem geeigneten GPS-Empfänger lässt sich heute auch die Ausfahrt in den Jura am PC planen. Welches Gerät zu welchem Zweck am optimalsten ist, zeigt der Test von «Töff» in der aktuellen Ausgabe.

Deine Meinung