18.09.2014 04:06

Glücklich Festival

Grosses Musikfest in der Stadt Luzern

Am Samstag verwandeln sich die Industrie- und Fruttstrasse in Luzern in ein Festivalgelände. Neben Musik gibts am Glücklich Festival ein buntes Rahmenprogramm und Kulinarisches.

von
gwa

Diverse Bands und Musiker geben sich am Glücklich Festival am kommenden Samstag die Ehre: So werden etwa die Luzerner Rapper Geiler As Du, die Berner Lo & Leduc, die Lokalmatadoren Rival Kings, Animal Trainer aus Zürich oder Knackeboul auf der Bühne stehen. Die verschiedenen Acts werden dabei auf vier Bühnen in der Stadt verteilt: Konzerte gibt es bei Open-Air-Bühne im Industriestrassenquartier, in der Schüür, im Uferlos und im Sinnlicht an der Industriestrasse.

Los geht es am Samstag um 14 Uhr: Zusätzlich zu den Konzerten gibt es diverse Food-Stände und einen Bazar. Während des Festivals treten zudem Strassenkünstler und Musikanten auf und es wird ein Rap-Workshop durchgeführt. Auch für Familien bietet die Veranstaltung Unterhaltung: Neben einem Fun-Park gibt es ein Kinderkonzert sowie diverse Spielmöglichkeiten für Kinder.

Das Outdoor-Festival ist frei zugänglich und gratis. Für die Konzerte in der Schüür, im Uferlos und im Sinnlicht erhält man nur mit einem Festivalpass Zutritt, dieser gilt jedoch für alle Locations. Sämtliche Konzerte werden auf Radio 3fach übertragen, zudem werden Interviews aus dem Übertragungswagen gesendet.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.