Grosskontrolle der Polizei
Aktualisiert

Grosskontrolle der Polizei

Die Aargauer Kapo hat in der Nacht auf gestern eine gross angelegte Verkehrs- und Fahndungsaktion durchgeführt. An acht Kontrollstellen in fünf Bezirken wurden 573 Autofahrer kontrolliert. Wegen Drogenmissbrauchs und Trunkenheit mussten drei Lenker den Fahrausweis abgeben. Bei der Durchsuchung der Asylbewerberunterkunft in Kaiseraugst fand die Polizei bei zwei Ukrainern diverses Diebesgut. Die beiden wurden inhaftiert. Gleichzeitig wurde auf der Autobahn A3 in Mumpf eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Von 590 Fahrzeugen waren

28 zu schnell unterwegs.

Deine Meinung