Festival-Duell: Grossstadt-Reporter fordert Greenfielder
Aktualisiert

Festival-DuellGrossstadt-Reporter fordert Greenfielder

Wer ist der bessere Festival-Besucher? 20 Minuten Online stellte das Greenfield-Publikum auf die Probe: Redaktor Isler mass sich in drei Frischluft-Disziplinen mit den Profis.

von
K. Isler und M. Bangerter

Reporter Kaspar Isler im Wettkampf gegen die Besucher vom Greenfield Openair 2012. (Video: Marion Bangerter)

Mit dem Greenfield in Interlaken wurde die diesjährige Openair-Saison eröffnet. Doch was muss man eigentlich alles können, damit der Festivalbesuch auch zum Erfolg wird? 20 Minuten Online stellte Redaktor und Stadtkind Kaspar Isler vor drei Aufgaben und liess ihn gegen eingefleischte Freiluft-Profis antreten: Wer kann schneller ein Zelt aufstellen? Was tut man, wenn das Geld fürs Bier ausgegangen ist? Und wie geht man am besten vor, wenn man seine Sonnenbrille zu Hause vergessen hat?

Zugegeben, die handwerklichen Fähigkeiten unseres Schreiberlings lassen etwas zu wünschen übrig. Doch ein engagierter Aussenreporter lässt sich auch von gefühlten 50 Grad im Schatten und mangelhafter Openair-Erfahrung nicht unterkriegen, oder? Weshalb sich aufdringlicher Charme bezahlt macht und unser Redaktor froh ist, nun wieder zu Hause zu sein, sehen Sie im Video.

Die Stimmung am Greenfield-Festival 2012

Deine Meinung