Ausraster: Grusskarten-Gejaule lässt Katzen austicken
Aktualisiert

AusrasterGrusskarten-Gejaule lässt Katzen austicken

Während sich unsereins über Geschenke und Karten zum Geburtstag doch meistens eher freut, scheint das bei Katzen ganz anders zu sein. Wie reagieren Ihre Haustiere?

von
viw

Nach einem ersten erbitterten Kampf entscheidet sich die Katze, es mit einem Hechtsprung zu probieren. (Quelle: YouTube/ <a href="http://www.youtube.com/watch?v=mGXkFffWjZ4" target="_blank">bariscanvideos</a>)

Seit einigen Jahren muss man Freunde und Familie nicht mehr anrufen, um ihnen ein Ständchen zum Geburtstag zu singen - stattdessen schickt man das Lied einfach per Post. Öffnet das Geburtstagskind die Karte, tönt ihm auch gleich «Happy Birthday» in den Ohren. Doch wie es scheint, kommt diese Art von Geburtstagsüberraschung nicht überall gleich gut an. Obwohl es die Karten sogar extra für Katzen gibt, nämlich von Katzen für Katzen «gesungen», reagieren die Vierbeiner eher verwirrt bis hin zu gereizt. Auch bei dieser Katz sieht es so aus, als würde die Neugierde doch bald in einem Wutanfall enden:

(Quelle: YouTube/Epiphanize1)

Wut und Enttäuschung statt Geburtstagsfreude

Die «Sänger» des Ständchens können auch bei diesem Geburtstagskind froh sein, dass sie das Lied nicht live vorgetragen haben. Denn bei dieser Kratzattacke wäre wohl niemand unverletzt geblieben:

(Quelle: YouTube/1234Crystal5678)

Bei dem nächsten Haustier scheint die Neugierde zu überwiegen. Zwar reagiert die Katze nicht ganz so aggressiv wie manch andere, aber auch sie kann sich wohl nicht richtig freuen: Die angestrengte Suche nach den singenden Freunden ist einfach nicht von Erfolg gekrönt. Egal von welcher Seite das Tier die Karte absucht, nirgendwo lässt sich ein Spielgefährte finden.

(Quelle: YouTube/ptolemyspock)

Wenn Hunde wie Katzen ticken

Aber nicht nur Katzen scheinen keine Freunde von singenden Geburtstagskarten zu sein. Wie das folgende Video zeigt, sind auch Hunde keine Fans von dieser Art Geburtstagsüberraschung - nicht mal, wenn statt Katzen Menschen singen.

(Quelle: YouTube/legendelder)

Wie reagiert Ihr Haustier auf Geburtstagsüberraschungen? Probieren Sie es aus und schicken Sie Ihr Video an community@20minuten.ch.

Deine Meinung