«GT 4»: Start wurde verschoben
Aktualisiert

«GT 4»: Start wurde verschoben

Sony hat die Lancierung des Renntitels «Gran Turismo 4» in Europa erneut verschoben.

Neu soll das Game am 23. Februar auf den Markt kommen.

Begründet wird die Verschiebung mit der Lokalisierung: Der Titel soll in fünf Sprachen mit Booklets in 13 Sprachen erscheinen.

In Japan kommt der Titel wie geplant am 3.12. und in den USA am 14.12. auf den Markt.

(jag)

Deine Meinung