#GucciModelChallenge: Gucci startet als erstes Modehaus auf Tiktok durch
Publiziert

#GucciModelChallengeGucci startet als erstes Modehaus auf Tiktok durch

Die Gucci-Tiktok-Challenge geht gerade viral. Nun hat das Modehaus auf den Hype reagiert und einige Videos geteilt. Dazu verkündet es ein neues Projekt.

von
Pascal Kobluk

So sieht die #GucciModelChallenge aus.

(Video: 20Minuten/Invideo/Tiktok)

Darum gehts

  • Auf Tiktok geht die #GucciModelChallenge viral.
  • Aufgabe darin ist es, sich wie ein Gucci-Laufstegmodel zu stylen.
  • Gucci hat nun ein paar auserlesene Videos auf ihrem Account geteilt.
  • Dazu haben sie ein neues Projekt mit den Tiktok-Creators angekündet.

Tiktok erobert gerade die digitale Welt, jedoch ist die Videoplattform bei den grossen Modehäusern noch nicht richtig angekommen. Diverse Marken wie Yves Saint Laurent oder Louis Vuitton haben schon probiert, sich auf Tiktok zu vermarkten. Sie schaffen es dabei aber nicht, bei den Userinnen und Usern anzukommen. Dem italienischen Luxusbrand Gucci ist dies nun erstmals gelungen.

Angefangen hat alles mit der #GucciModelChallenge, welche die Userin morganpresleyxo ins Leben gerufen hat. Aufgabe darin ist es, sich möglichst wie ein Gucci-Laufstegmodel zu kleiden. Das heisst: Über den Rollkragenpullover kommt ein Hemd mit unpassendem Muster. Dazu werden Jacke und Mantel kombiniert, und alles wird gepaart mit einem Kopftuch und einer grossen Sonnenbrille. Dies soll den typischen Gucci-Look darstellen.

Die Challenge hat mehr als 25 Millionen Aufrufe, und unzählige Tiktokerinnen und Tiktoker haben schon Videos von ihren Gucci-Looks gepostet.

Ganz unerwartet hat Gucci dann vor einer Woche erstmals auf die Challenge reagiert. Seither haben sie auf ihrem offiziellen Tiktok-Account neun auserwählte Videos geteilt.

Einer der Glücklichen war der Tiktok-User thvmxxs. Sichtlich überrascht, hat er direkt ein Video mit seiner Reaktion geteilt.

Natürlich hat das Modehaus nicht nur ein paar Clips auf seinem Account geteilt, sondern auch gerade ein neues Video-Projekt angesagt. In diesem werden die auserwählten Tiktok-Creators vorkommen. Um was es sich beim Projekt handelt oder wann es veröffentlicht wird, ist noch unklar.

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

Deine Meinung