Gülcan-Hochzeit: Jetzt redet der Schwiegervater
Aktualisiert

Gülcan-Hochzeit: Jetzt redet der Schwiegervater

Nach der TV-Hochzeit mit knapp drei Millionen Trauzeugen erzählt Heiner Kamps, warum er der Heirat seines Sohnes ferngeblieben ist und verrät, was er von Gülcan hält.

Während der Trauung versprach Moderator Steven Gätjen noch vollmundig, Papa Kamps sei auf dem Weg ins «Columbia Hotel Casino» im norddeutschen Travemünde. Doch der Multimillionär hat gar nicht vor, sich dem Kommerz-Rummel (20minuten.ch berichtete) auszusetzen. Dem deutschen Boulevardblatt «Bild» sagte er auch wieso.

«Das ist nicht meine Welt. Deshalb habe ich mich ferngehalten», so der Geschäftsmann. «Da muss ich nicht dabei sein.» Dennoch hat er zu keiner Zeit versucht, Sohn Sebastian die Hochzeit vor laufender Kamera auszutreiben. «Ich habe ihm das nicht verboten. Er ist 25 Jahre alt und muss wissen, was er tut. Da muss er durch.»

Heiner Kamps: Sebastian hat den Rummel unterschätzt

Laut «Bild» glaubt der Düsseldorfer Geschäftsmann, sein Sohn habe den Medienrummel schlichtweg unterschätzt. «Aber ich denke, dass Sebastian durch diese Erfahrung schlauer geworden ist. Das wird er bestimmt nicht wieder machen.» Letzteres versteht sich allerdings von selbst – schliesslich hat Kamps Junior mit Gülcan einen Bund fürs Leben geschlossen.

Apropos Gülcan: Trotz allem hat die Moderatorin den Segen des Schwiegervaters. «Sie ist eigentlich ein nettes Mädchen. Ich wünsche den beiden, dass sie glücklich werden. Das ist das Wichtigste, obwohl ich mir die Umstände der Hochzeit tatsächlich etwas anders vorgestellt hätte.»

Woher kommen die Kamps-Millionen?

Der 52-Jährige ist wie sein Vater Bäcker und Konditor. 1982 eröffnete er seine erste eigene Backstube. Innert zehn Jahre steigerte er sich auf satte 20 Filialen und ging 1998 an die Börse. Mit dem frischen Kapital kaufte er Bäckerei-Ketten weltweit und wurde zum grössten europäischen Backwarenunternehmer. 20 Jahre hielt seine Ehe mit Petra Kamps, inzwischen lebt er mit seiner Freundin und deren Sohn zusammen. Er besitzt Immobilien in Düsseldorf, Berlin und Miami.

Deine Meinung