Aktualisiert 12.11.2013 14:35

Gulaschsuppe mit Rindshuft

Hauptgericht für 4 Personen

von
jne

Zutaten

200 g Karotten

300 g Kartoffeln

1 Knoblauchzehe

2 mittelgrosse Zwiebeln

3 EL HOLL-Rapsöl (hoch erhitzbar)

1 TL Kümmel

1 EL edelsüsser Paprika

1 EL Tomatenpüree

1.2 l Rindsbouillon

Salz

Paprika zum Abschmecken

400 g Rindshuft

Pfeffer

? Bund Petersilie

Zubereitung

1. Karotten und Kartoffeln in Würfelchen schneiden. Knoblauch und Zwiebeln hacken. Alles in etwas Öl andünsten. Kümmel, Paprika und Tomatenpüree dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen. Suppe ca. 25 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Paprika abschmecken. Rindshuft in Würfel à ca. 1 cm schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im restlichen Öl 2–3 Minuten rundum scharf anbraten. Petersilie hacken. Suppe mit Rindfleisch anrichten. Petersilie darüberstreuen. Suppe nach Belieben mit wenig fein geriebener Zitronenschale abschmecken. Dazu passt Sauerrahm.

Zubereitungszeit ca. 35 Minuten

Pro Person ca. 25 g Eiweiss, 12 g Fett, 20 g Kohlenhydrate, 300 kcal

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.