Aktualisiert 14.03.2013 11:23

Spiel mit dem Essen!Gurkenkrokodil gespickt mit Mozzarella

Das Essen kann man auch interessanter anrichten als mit einem Seeli im Kartoffelstock. Wie, fragen Sie? Bewundern Sie die Werke unserer Leser.

von
lue

Dem Spanferkel steckt man gerne zur Dekoration einen Apfel in den Mund, in den Kartoffelstock wird ein Seeli gegraben und auf dem panierten Schnitzel liegt ein Zitronenschnitz. Doch der Znacht oder Zmittag kann mit ein paar wenigen Handgriffen attraktiver inszeniert werden.

So wird aus zwei Hühnerbeinen, einem Stück Brot, Gurkenscheiben, Tomaten und Kresse im Nu ein fideles Figürchen. Und aus Kiwi-, Mandarinenschnitzen und Bananenhälften eine Insel samt Palmen (siehe Bildstrecke oben).

Schauen Sie doch mal in Ihren Kühl- und Vorratsschrank. Dort finden sich bestimmt ein paar Spaghetti und Erbsen, einige Salami- und Gurkenscheiben, aus denen Sie flugs eine Grimasse zaubern können.

Vergessen Sie nicht, das Kunstwerk zu fotografieren, bevor Sie es aufessen! Mailen Sie uns Ihr Bild und bewundern Sie es bald in der Bildstrecke!

Basteln, Fotografieren, Essen Fertigen Sie doch mal was schönes aus Ihrem Essen, bevor Sie es verspeisen. Wir freuen uns auf das Foto, das Sie uns an mailen können.

Basteln, Fotografieren, Essen Fertigen Sie doch mal was schönes aus Ihrem Essen, bevor Sie es verspeisen. Wir freuen uns auf das Foto, das Sie uns an mailen können.

Basteln, Fotografieren, Essen Fertigen Sie doch mal was schönes aus Ihrem Essen, bevor Sie es verspeisen. Wir freuen uns auf das Foto, das Sie uns an mailen können.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.