Fussball: Gustavo zu Wolfsburg

Aktualisiert

FussballGustavo zu Wolfsburg

Der Wechsel von Luis Gustavo zu Wolfsburg ist perfekt. Der Brasilianer verlässt Bayern München und unterschreibt einen Fünfjahres-Vertrag.

Nach Informationen der «Bild»-Zeitung bezahlt Wolfsburg 15 bis 20 Millionen Euro Ablöse für den defensiven Mittelfeldspieler, der am Mittwoch gegen die Schweiz sein zehntes Länderspiel bestritt. Bei den «Wölfen» wird er nun Teamkollege der Schweizer Diego Benaglio, Ricardo Rodriguez und Timm Klose. Bayern hatte den 26-Jährigen im Januar 2011 für 17 Millionen Euro aus Hoffenheim geholt. In den Planungen des neuen Trainers Pep Guardiola spielte er aber keine Rolle mehr.

(si)

Deine Meinung