Gwen Stefani: Zugeknöpft in Malaysia
Aktualisiert

Gwen Stefani: Zugeknöpft in Malaysia

Kein Minirock, kein Ausschnitt: Weil Muslime gegen ihr Konzert protestiert haben, wird Gwen Stefani (37) bei ihrem Konzert in Kuala Lumpur am 21. August keine freizügigen Outfits tragen.

Sie werde sich an die Richtlinien der malaysischen Behörden halten, hiess es. Die Sängerin muss Kleidung tragen, die ihren Körper von den Schultern bis zu den Knie bedeckt, und sie darf nicht springen oder schreien. Zwei Beamte überwachen ihren Auftritt.

Deine Meinung