09.03.2020 14:53

Betroffene gesuchtHaben Sie sich mit dem Coronavirus angesteckt?

Das Gesundheitswesen in der Schweiz erlebt einen Stresstest. Täglich werden mehr Coronavirus-Fälle gemeldet. Sind auch Sie betroffen?

von
dk
1 / 10
Seit Freitag ist die Zahl der bestätigten Coronavirus-Fälle in der Schweiz auf 281 gestiegen.

Seit Freitag ist die Zahl der bestätigten Coronavirus-Fälle in der Schweiz auf 281 gestiegen.

iStock/Marizza
Bei 51 Fällen liege zudem ein erstes positives Resultat vor. Werden sie bestätigt, ergibt sich ein Total von 332 Fällen.

Bei 51 Fällen liege zudem ein erstes positives Resultat vor. Werden sie bestätigt, ergibt sich ein Total von 332 Fällen.

Keystone/AP/Matteo Bazzi
Um eine weitere Ausbreitung des Virus daher zu verlangsamen, empfiehlt das Bundesamt für Gesundheit (BAG) unter anderem, Abstand zu halten.

Um eine weitere Ausbreitung des Virus daher zu verlangsamen, empfiehlt das Bundesamt für Gesundheit (BAG) unter anderem, Abstand zu halten.

iStock/Nensuria

Seit Freitag ist die Zahl der bestätigten Coronavirus-Fälle in der Schweiz auf 281 gestiegen. Bei 51 Fällen liege zudem ein erstes positives Resultat vor. Werden sie bestätigt, ergibt sich ein Total von 332 Fällen. Wie der deutsche Virologe Alexander Kekulé sagt, seien die Zahlen aber veraltet: «Die Zahlen geben den Stand vor circa 9 Tagen wieder.» Dies weil die Zeit zwischen Ansteckung und Ausbruch der Krankheit rund fünf Tage betrage.

Um eine weitere Ausbreitung des Virus daher zu verlangsamen, empfiehlt das Bundesamt für Gesundheit (BAG) unter anderem, Abstand zu halten. Händeschütteln oder Begrüssungsküsschen liegen momentan nicht drin. Personen, die in engem Kontakt mit erkrankten Personen standen oder Symptome einer Coronavirus-Ansteckung zeigen, sollen vierzehn Tage zu Haus bleiben – so die Empfehlung des BAG.

Sind auch Sie von dieser Massnahme betroffen? Sind Sie in Quarantäne – als Vorsichtsmassnahme oder weil Sie sich mit dem Coronavirus angesteckt haben? Für einen Artikel suchen wir Betroffene, die uns von ihren Erfahrungen berichten. Schreiben Sie uns via untenstehendes Formular. Wir behandeln Ihre Angaben vertraulich.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.