28.09.2020 16:49

Cazis GRHäftling (23) tot in Zelle aufgefunden

In der Justizvollzugsanstalt Tignez in Cazis GR ist ein 23-jähriger Untersuchungshäftling gestorben. Es wurde eine Untersuchung eingeleitet.

1 / 3
Der Mann war wegen Vermögensdelikten in Untersuchungshaft.

Der Mann war wegen Vermögensdelikten in Untersuchungshaft.

KEYSTONE
Es handelt sich um einen 23-jährigen Afghane.

Es handelt sich um einen 23-jährigen Afghane.

KEYSTONE
Gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft nahm die Kantonspolizei die Ermittlungen zur Todesursache auf.

Gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft nahm die Kantonspolizei die Ermittlungen zur Todesursache auf.

KEYSTONE

Ein 23-jähriger afghanischer Untersuchungshäftling ist am Montagmorgen in der Justizvollzugsanstalt Tignez in Cazis GR tot in seiner Zelle aufgefunden worden.

Ein Mitarbeiter habe die Leiche des Mannes kurz vor 07.00 Uhr auf dem ordentlichen Kontrollgang vorgefunden, teilte die Kantonspolizei Graubünden mit. Der Insasse befand sich wegen verschiedener Vermögensdelikte seit Juli dieses Jahres in Untersuchungshaft. Gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft nahm die Kantonspolizei die Ermittlungen zur Todesursache auf.

(SDA)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.