«Hai-Surfing» - nichts für Weicheier
Aktualisiert

«Hai-Surfing» - nichts für Weicheier

Der Kontakt mit einem Hai dürfte wohl für die allermeisten Surfer der Supergau schlechthin sein. Aber eben nur für die allermeisten.

Wie das obige Video zeigt, gibt es eben auch die anderen. Oder zumindest den einen anderen: Den extrem mutigen Surfer, der vor keinem Hai zurückschreckt, sondern den Kontakt mit ihm geradezu herausfordert.

Todesmutig springt der Surfer ins Wasser, um den dort herumschwimmenden Hai mit einem Riesenstück Fleisch zu ködern. Und tatsächlich: Der Fisch beisst an und zieht den Surfer hinter sich her durch die Brandung.

Bitterer Wermutstropfen im salzigen Ozean: Der Haifisch ist etwa so echt wie der im Film «Der weisse Hai». Der blonde Beachboy besticht also doch nicht durch Mut - oder Dummheit. Aber wenigstens durch Ideenreichtum!

Deine Meinung