Schockmoment: Hai wirft Bub von Surfbrett
Aktualisiert

SchockmomentHai wirft Bub von Surfbrett

Ein 7-Jähriger ist im US-Bundesstaat Florida mit seinem Surfboard unterwegs. Plötzlich taucht ein Hai neben ihm auf.

von
vwi/Twitter

Viraler Hit: Der kleine Surfer wurde durch den Hai-Zwischenfall weltweit bekannt. Video: Tamedia

Der 7-jährige Surfer Chandler Moore war am Wochenende in New Smyrna Beach in Florida mit seinem Vater Shaun auf dem Wasser unterwegs. Plötzlich fiel der Bub von seinem Brett ins Meer. Chandler hatte aufgrund eines Zusammenstosses das Gleichgewicht verloren. Der junge Surfer dachte zunächst, er sei mit einem gewöhnlichen Fisch kollidiert. Als er zu Hause die Aufnahmen seiner Go-Pro-Kamera prüfte, stellte er aber fest, dass es ein Haifisch gewesen war. Trotz der beunruhigenden Entdeckung erklärte der Bub gegenüber US-Medien, dass er weiterhin surfen wolle. Angst vor Haien habe er nicht. Laut Experten kommt es in der Gegend um New Smyrna Beach weltweit am häufigsten zu Hai-Attacken auf Menschen.

Sharkcam filmt Riesenhaie

Forscher haben im Juli 2019 mit einem autonomen Unterwasserfahrzeug Haie vor Schottland gefilmt.
(Video: Woods Hole Oceanographic Institution)

Deine Meinung