McDonald's für die Ewigkeit: Hamburger nach zwölf Jahren wie neu
Aktualisiert

McDonald's für die EwigkeitHamburger nach zwölf Jahren wie neu

Es ist eigentlich schon genug absonderlich, einen Hamburger über zwölf Jahre aufzubewahren. Noch eigenartiger ist aber, dass dieses Exemplar auch noch gleich aussieht wie ein frischer Burger.

Jetzt raten Sie mal, welcher Burger auf dem obigen Bild älter ist.

Es ist der Linke. Genauer gesagt, ist der genau zwölf Jahre älter. 1996 kaufte sich die amerikanische Ernährungsberaterin Karen Hanrahan bei McDonalds einen gewöhnlichen Hamburger, warf ihn in ein Plastikgeschirr und liess ihn dort über ein Jahrzehnt lang liegen. Mit dem Ergebnis, dass das Sandwich noch genau so aussieht wie vor zwölf Jahren – ohne Schmimmel und ohne kleine Viecher. Essen will man den Burger aber wegen seines Gestanks trotzdem nicht mehr.

(sim)

Deine Meinung