Aktualisiert 05.10.2004 18:29

Handheld von PalmOne

Tungsten T5, der neuste Handheld aus der PalmOne-Familie, kommt mit neuen Funktionen.

Sein grosser, interner 256-

MB-Speicher kann auch als USB-Flash- Drive gebraucht werden – damit erübrigt es sich, auch noch einen USB-Stick mit in die Tasche zu stecken. Das Speichervolumen kann zudem durch eine SD-Speicherkarte erweitert werden.

Der T5 besitzt ein grosses Display von 480 x 320 Pixeln, eine Bluetooth-Funktion sowie einen MP3-Player. Als Zubehör gibt es eine WiFi-SD-Karte, um mit dem Gerät über Wireless LAN im Internet zu surfen.

Der Tungsten T5 ist ab Anfang November erhältlich und wird 649 Fr. kosten.

(ray)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.