Schaffhausen: Handtaschendiebin dank Jugendlichen gefasst

Aktualisiert

SchaffhausenHandtaschendiebin dank Jugendlichen gefasst

Am Montagabend wurde einer 78-jähringen Frau an der Sonnenstrasse in Schaffhausen die Handtasche entrissen. Die Tat wurde von vier Jugendlichen beobachtet - die sofort handelten.

Zwei der Jugendlichen kümmerten sich um die Geschädigte und zwei nahmen die Verfolgung der Täterin auf. Die Täterin flüchtete über die Rietstrasse, Quellenstrasse, zum Fussballplatz Brühl, wo sie ihre Verfolger abschütteln konnte.

Auf der Flucht liess die Täterin die Handtasche und das sich darin befindliche Portemonnaie zurück und floh mit dem Bargeld. Dank der guten Angaben der Geschädigten und der Jugendlichen konnte die Täterin kurze Zeit später von der Schaffhauser Polizei angehalten werden.

Diese ist geständig und wird beim Untersuchungsrichteramt Schaffhausen zur Anzeige gebracht.

Deine Meinung