Hannover Messe eröffnet
Aktualisiert

Hannover Messe eröffnet

Nach dem traditionellen Rundgang des Bundeskanzlers hat die Hannover Messe 2004 am Montagmorgen ihre Tore für Besucher geöffnet.

Auf der weltgrössten Leitmesse für Technologie, Innovation und Automation präsentieren 5.040 Aussteller aus 61 Ländern sechs Tage lang Investitionsgüter. Die Deutsche Messe AG erwartet bis zum kommenden Samstag rund 200.000 Besucher auf dem Messegelände in Hannover.

Bundeskanzler Gerhard Schröder informierte sich bei seinem Rundgang als erstes am Stand des Bundesumweltministeriums über Solarstromerzeugung auf dem Scheunendach. Umweltminister Jürgen Trittin begrüsste ihn. An dem Rundgang nahm auch der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, Michael Rogowski, teil.

Schröder hatte am Sonntagabend bei der offiziellen Eröffnungsfeier unterstrichen, dass es in Deutschland und der Welt Zeichen für eine positive wirtschaftliche Entwicklung gebe. Ohne Stabilisierung der Situation im Nahen Osten werde es für einen Aufschwung allerdings schwieriger. (dapd)

Deine Meinung