Ski alpin: Hans Grugger sechs Monate out
Aktualisiert

Ski alpinHans Grugger sechs Monate out

Der Österreicher Hans Grugger muss sein geplantes Comeback um rund sechs Monate verschieben.

Die Verletzung, die sich der Speedspezialist am Donnerstag im Training zur Europacup-Abfahrt in Wengen zugezogen hatte, erwies sich als Kreuzbandriss. Grugger, der auch einen Knorpel- und Meniskusschaden erlitt, hatte sich in der Vergangenheit bereits zweimal das Kreuzband gerissen.

(si)

Deine Meinung